Historie der Ulrich Thiele GmbH

1970Gründung der Ulrich Thiele KG in Bielefeld durch Ulrich Thiele
1972Umzug nach Spenge
1980Umfirmierung in Ulrich Thiele GmbH
1982Produktion der ersten nach Kundenwunsch gefertigten Kanteln und Friesen
1983Umzug des Unternehmens nach Leopoldshöhe
Neubau einer Lagerhalle mit einer Größe von 2000 qm und eines Verwaltungsgebäudes
1984Neubau von zwei Kondensationstrocknern
1986Neubau von zwei weiteren Kondensationstrocknern
1992Neubau der 1. Frischluft- /Ablufttrockenkammer
1994Neubau der 2. Frischluft- /Ablufttrockenkammer
1995Neubau einer Halle mit 1000 qm Lagerfläche
1998Neubau der 3. + 4. Frischluft- /Ablufttrockenkammern
1999Erweiterung des Geländes auf 18.000 qm Neubau einer Lagerflächenüberdachung
2004

Ulrich Thiele geht in den Ruhestand und übergibt die Geschäftsführung an seine Tochter Nicola Thiele-Kahler und Andreas Panreck
Neubau einer weiteren Halle mit 1150 qm Lagerkapazität

2007Neubau des 1. Vakuumtrockners
2009Ulrich Thiele verstirbt
2010Die Ulrich Thiele GmbH besteht seit 40 Jahren